Stiftung JA ZUM LEBEN

Die LIBERTAS e. V. möchte allen ungewollt schwangeren Frauen, die über eine Abtreibung nachdenken, folgendes Projekt der Stiftung Ja zum Leben ans Herz legen: 1000plus.

Aus dem Flyer:
1000plus ist ein Projekt, zu dem sich die STIFTUNG JA ZUM LEBEN und die Vereine Pro Femina e. V. und DIE BIRKE e. V. zusammengeschlossen haben. 1000plus hat das Ziel, jährlich 1000 und mehr ungewollt Schwangere zu beraten und ihnen zu helfen, eine Entscheidung für ihr Kind zu treffen. Die Schirmherrin des Projekts ist Johanna Gräfin von Westpfhalen.

Ein Online-Team aus zehn Beraterinnen bieten echte Beratung und Hilfe an - keine sog. "Beratungsscheine". Im Jahr 2010 haben bereits 804 ungewollt schwangere Frauen im Konflikt Kontakt aufgenommen.

Hier finden Sie Hilfe und Hier können Sie helfen